*Aktuell*

Liebe Blogbesucher!!

Dieser Blog zieht um!!!
Ein neuer Nähblog ist eingerichtet und wird nach und nach mit neuen Beiträgen bestückt.
Ich würde mich freuen, wenn ihr mich bei "Andrea näht" besuchen kommt.
Dieser Blog bleibt noch solange online bis ich alle wichtigen Inhalte übernommen habe.

LG Andrea

Sonntag, 26. Dezember 2010

Das (Näh-) Jahr 2010



Durch einen älteren Beitrag im Forum der Hobbyschneiderin bin ich auf die Idee gekommen hier mal Überlegungen anzustellen ob ich mit meinem Nähjahr 2010 zufrieden bin oder nicht. ;-)

Im großen und ganzen habe ich 2010 viel geschafft.
Ich habe meinen ungenutzten Kellerraum zum neuen Nähzimmer ausgebaut und komplett neu eingerichtet.
Das war ein richtiger Kraftakt denn ich stand weitestgehend alleine vor den Renovierungsarbeiten. Mein Göttergatte ist ja voll berufstätig (zum Glück!!!) und mein ältester Sohn war ausgezogen. Also musste ich trotz Bandscheibenvorfall und sonstigen Unwegsamkeiten eine Menge selber machen. Ein großes Dankeschön an meinen Mann der es geschafft hat die Decke zu streichen und mir bei der Verlegung des Teppichbodens toll geholfen hat. DANKE

Nähtechnisch sieht meine Bilanz fürs Jahr 2010 nicht so ganz befriedigend aus.
Genäht habe ich überwiegend Pixi Buchhüllen, Buchumschläge und sonstigen Schnickschnack.
Kleidung kam mir fast gar nicht unter die Nadel es sei denn sie musste repariert werden. Ich glaube ich erkläre das Jahr 2010 zum "Flickjahr"!
Nicht das ich keine Lust gehabt hätte!!! Nee, meine Nähmaschine mag anscheinend kein Jersey und ich war so gefrustet das ich schlußendlich die Flinte ins Korn geschmissen habe.
Im nächsten Jahr wird alles besser, denn dann kommt die Overlock. :-)

Schämen tue ich mich ein wenig, denn ich habe es wieder hingekriegt mich vor dem Hosen nähen zu drücken. *schäm*
Diese Tätigkeit kommt aber ganz oben im Posting wo es um die guten Vorsätze fürs Jahr 2011 geht. Versprochen!!!

Ich denke mal das Jahr 2010 war ganz zufriedenstellend für mich. Ich war auf einigen Elbnadeltreffs in Ellerau (von den Hobbyschneiderinnen), hab nette Leute auf dem Stoffmarkt in Hamburg getroffen und im Bereicht Patchwork/Quilting hab ich viel dazu gelernt.

Ich denke mal ich kann ganz zufrieden zurück blicken. ;-)

Samstag, 18. Dezember 2010

Suche (kostenlose) Anleitung für ein Flatcap/Schiebermütze Gr. 60cm

Oh man, Weihnachten naht in großen Schritten und ich habe noch kein Weihnachtsgeschenk für meinen Göttergatten. :-o
Ich würde ihm gerne eine Flatcap/ Schiebermütze nähen. Den kostenlosen Downloadschnitt von Burda hab ich mir schon kopiert allerdings müsste ich den größentechnisch anpassen und das möchte ich so kurzfristig nicht mehr machen. (Außerdem würde mein Mann ja etwas merken, denn ein Anprobe wäre bestimmt nötig!)

Hier mal ein Foto, für die die sich nicht vorstellen können wie so eine Mütze aussieht. ;-)

Vielleicht hab ich ja Glück und jemand von meinen Lesern kann mir kurzfristig weiterhelfen.

Freitag, 3. Dezember 2010

Ich bin dem Wahnsinn nahe!!!

Ich sag nur Schuhe kaufen!!! *wahhhhh*

Wie kann man sowas nur als Hobby haben???
Ich bin heute todesmutig mit meinen beiden Jungs losgefahren zum Winterschuhe kaufen. (Mein Jüngster hat ja einen Drang jede Pfütze mitzunehmen!)
Es gibt in den Geschäften entweder nur Mist oder die Schuhe sind soooo teuer das man einen Kredit aufnehmen müsste um sie sich leisten zu können. :-(

Ich verlange einen neuen Modestil!!  Fußlappen für alle!!!!!

Nee, nee!!! Sowas muß man sich nicht antun! Nicht die Fußlappen sondern Schuhe kaufen gehen!

So, genug gemeckert! Jetzt geh ich aufs Sofa und maule.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...