*Aktuell*

Liebe Blogbesucher!!

Dieser Blog zieht um!!!
Ein neuer Nähblog ist eingerichtet und wird nach und nach mit neuen Beiträgen bestückt.
Ich würde mich freuen, wenn ihr mich bei "Andrea näht" besuchen kommt.
Dieser Blog bleibt noch solange online bis ich alle wichtigen Inhalte übernommen habe.

LG Andrea

Samstag, 24. Dezember 2011

Frohe Weihnachten!!!!

Hallo alle miteinander!

Die letzten Weihnachtsgeschenke sind hoffentlich fertig genäht und hübsch verpackt und vielleicht stellt sich nun auch bei den letzten "Weihnachtsmuffeln" ein Weihnachtsgefühl ein. ;-)
Wenn nicht habe ich hier ein kleines Weihnachtsgedicht für euch.


Weihnachtslied
Vom Himmel in die tiefsten Klüfte
Ein milder Stern herniederlacht;
Vom Tannenwalde steigen Düfte
Und hauchen durch die Winterlüfte,
Und kerzenhelle wird die Nacht.
Mir ist das Herz so froh erschrocken,
Das ist die liebe Weihnachtszeit!
Ich höre fernher Kirchenglocken
Mich lieblich heimatlich verlocken
In märchenstille Herrlichkeit.
Ein frommer Zauber hält mich wieder.
Anbetend, staunend muß ich stehn;
Es sinkt auf meine Augenlider
Ein goldner Kindertraum hernieder,
Ich fühl's, ein Wunder ist geschehn.
(Theodor Storm)

Bei uns wird es die nächsten Tage ganz ruhig zugehen. Heute gehen wir gemeinsam in den Gottesdiest, auch um unseren jüngsten Sohn als "Hund" im Weihnachtsmusikal zu bewundern.
Anschließen wird dann die Weihnachtsgans verputzt und für die Kinder gibt es dann die.......


Ich denke mal das sich unser Tagesablauf nicht von euren unterscheidet. ;-)

Genießt die, hoffentlich besinnlichen, Feiertage mit euren Familien oder Menschen die euch am Herzen liegen.

LG Andrea

Montag, 12. Dezember 2011

Geburtstagsgeschenk für einen 20. Jährigen

Zu meiner Schande muß ich gestehen das mein ältester Sohn bereits am 29.November Geburtstag hatte und mir erst jetzt das passende Geschenk für ihn eingefallen ist.


Ich hab ihm eine Dreher-oder auch Tabaktasche genäht. :-)
Gefüllt mit einem Päckchen Tabak und Blättchen wird sie ihm hoffentlich gefallen. Es war gar nicht so einfach passenden Stoff auszuwählen aber ich denke mal das schwarz und schwarz mit den weißen Noten "erwachsen" genug ist. Gewählt habe ich den Stoff weil er damals in der Schule in der Schulband Schlagzeug gespielt hat und auch heute immer noch Musik macht.


Nicht das ihr denkt: "Mensch, Andreas Sohn bekommt sein Geschenk aber spät!!!"
Nee, ich veröffentliche dieses Posting bewusst später damit es erst dann sichtbar ist wenn er sein Geschenk auch bekommen hat. Sonst ist die Überraschung ja flöten. :-))

LG Andrea

PS: Den Schnitt hab ich übrigens alleine erstellt und die Fotos sind auch wie immer selber gemacht.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...