*Aktuell*

Liebe Blogbesucher!!

Dieser Blog zieht um!!!
Ein neuer Nähblog ist eingerichtet und wird nach und nach mit neuen Beiträgen bestückt.
Ich würde mich freuen, wenn ihr mich bei "Andrea näht" besuchen kommt.
Dieser Blog bleibt noch solange online bis ich alle wichtigen Inhalte übernommen habe.

LG Andrea

Donnerstag, 26. April 2012

Suche: Hemdemschnitt für Jungs

Hallo alle miteinander!!

Heute brauche ich mal eure Hilfe!

Ich suche schon seit Ewigkeiten einen Hemdenschnitt für meine Jungs. Das Schnittmuster sollte ab Größe 158 sein und kann gut bis in die Erwachsenengröße gehen.

Zwei Besonderheiten sollte der Schnitt haben.
  • keine klassischen Manschetten
  • einen Stehkragen oder eine einfache Einfassung


Mir persönlich gefällt ja dieses Schnittmuster von Burdastyle *klick* sehr gut. Leider ist es wieder mal zu klein um es für meine Jungs nach zu nähen. :-(

Gibt es nicht auch ein Schnittmusterprogramm wo man sich solche Schnitte selber machen kann???
Nachdem mein Notebook ein neues Betriebssystem bekommen hat sind leider viele Links verschwunden. :-( 
Ich war der Meinung das da irgendwas gab.

Bitte hinterlasst mir einen Kommentar oder schreibt mich an wenn ihr mir weiterhelfen könnt.
Ich würde gerne für mein "Männer" solche Hemden aus Leinen/Halbleinen für den Sommer nähen.


LG Andrea

Donnerstag, 5. April 2012

Offene Nähwerkstatt in Elmshorn

 Hallo alle miteinander!

So langsam bekomme ich wieder Lust mich neben dem Patchwork mal wieder mit dem Kleidung nähen zu beschäftigen. :-)

Vielleicht liegt es ja auch daran das es seit Januar 2012 einen offenen Nähtreff in Elmshorn gibt und man somit nicht mehr von Angeboten der Familienbildungsstätte oder der VHS abhängig ist. ;-)

Hier mal der kopierte Text von der Seite des Industriemuseums.

Jeweils am 2.Mittwoch im Monat von 17.00 bis 20.00 Uhr

Offene Nähwerkstatt

Seit Januar 2012 gibt es im Industriemuseum Elmshorn ein kreatives neues Angebot, die offene Nähwerkstatt für Erwachsene. Einmal im Monat (den jeweils 2. Mittwoch im Monat), treffen sich Nähbegeisterte oder die, die es werden wollen im Museum. Das Angebot von Sabine Stieper richtet sich an Nähinteressierte, die lieber in der Gruppe als allein Lust, Ideen und Motivation für kleinere und größere Textilarbeiten entwickeln. Zusammen werden Projekte in Angriff genommen und Lösungen für knifflige Fälle entwickelt.
Eigene Nähmaschinen können gerne mitgebracht werden, ansonsten stehen auch einige Maschinen zur Verfügung. Einfache Stoffe und Stoffreste sind vorhanden, bei Bedarf kann zusammen günstig bestellt werden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Kosten 10,-€ pro Termin. Einstieg jederzeit möglich.


 Weitere Infos und ein Anfahrtsplan findet man HIER  !



Wer nicht aus Elmshorn kommt braucht keine langen Wege zu fürchten. Das Industriemuseum ist keine 3 Gehminuten vom Bahnhof entfernt. 




Ich muß mal schaun ob ich es terminlich hinbekomme beim Nähtreff dabei zu sein. 



LG Andrea
 
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...