*Aktuell*

Liebe Blogbesucher!!

Dieser Blog zieht um!!!
Ein neuer Nähblog ist eingerichtet und wird nach und nach mit neuen Beiträgen bestückt.
Ich würde mich freuen, wenn ihr mich bei "Andrea näht" besuchen kommt.
Dieser Blog bleibt noch solange online bis ich alle wichtigen Inhalte übernommen habe.

LG Andrea

Samstag, 10. Juli 2010

Seidentuch Halskette


                                                              

Heute hab ich mich endlich mal an meine Seidentuch Halskette gemacht. Verwendet habe ich ein handbemalten Seidenschal den ich bei einer Hobbykunstfreundin gekauft hatte.
Leider fühle ich mich weder mit einem Seidentuch noch mit einem Seidenschal wohl, warscheinlich weil ich einen dicken Hals habe und es einfach an mir auch nicht leiden mag.
Hier nun also die, für mich, ultimative Lösung. ;-)

Benötigt wird:
1 Seidenschal + 1 Kettenverschluss

Die Herstellung ist denkbar einfach. ;-)
Ich habe den Seidenschal in er Mitte geteilt und an den Längstseiten zu einem Schlauch genäht. Das ganze gewendet und die Enden mit Nähgarn zusammen gewickelt.
Anschließend die Tuchenden in diese Kappen einkleben. FERTIG.

Das Tolle ist das man das Tuch auch "verdrehen" kann oder man fädelt eine Schalperle auf. So kann man seine Seidentuchkette immer neu gestalten.

Hinterlasst doch einen Kommentar wenn sie euch gefällt. Freue mich über Resonanz. ;-)

LG Andrea

Kommentare:

  1. Sehr schön geworden! Ich hoffe, dass du das Tuch/ die Kette dann nun auch mal trägst.

    Gruß,
    Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    woher hast du den Verschluss? ich suche schon lange so einen!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das du mir einen Kommentar hinterlässt!!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...